Schweizer Flagge
Abacus Logo

Einzelnachhilfe zu Hause
Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten

Home
FranzösischfrançaisFrancesefrench

Abacus bietet Nachhilfe in:

... und vielen weiteren Fächern

ABACUS-Nachhilfe gibt es für alle Schularten, z. B. Primarschule, Sekundarschule, Gymnasium, Kantonsschule, Berufsschule und auch Sprachtraining für Erwachsene und für alle Klassenstufen.

Die ABACUS-Experten:

Oft treffen wir hier folgende Situation an: Der Schüler versteht die Grammatik im Schulunterricht nicht so ganz, verliert die Lust am Fach Französisch und lernt seine Vokabeln nur noch bruchstückhaft. Dann werden die Noten fast automatisch schlechter. Um diesen Teufelskreis zu durchbrechen, setzen wir vor allem darauf, den Spass am Fach Französisch wieder zu vermitteln. Deshalb ist gerade bei den Fremdsprachen der individuelle Einzelunterricht so wichtig.
Im Nachhilfeunterricht können Stofflücken geschlossen und Techniken für das effiziente Lernen der Vokabeln vermittelt werden.




Schülerzitate zum Fach Französisch:

"Französisch, das ist einfach eine total schöne Sprache: Faites l´amour pas la guerre…"

"Voyage, voyage ist mein absoluter Urlaubslieblingshit. Jetzt kann ich auch endlich den Text verstehen, dem Franz-Unterricht sei Dank."

"Mir gefällt Französisch einfach besser als Englisch."

"Der kleine Prinz als Lektüre (Le petit Prince) war einfach schön. Bis heute eines meiner Lieblingsbücher."

"In Französisch haben wir auch viel über die Geschichte des Landes erfahren. Ludwig XIV., Marie Antoinette, Französische Revolution, Napoleon, Verdun, Versailler Friedensvertrag, Charles de Gaulle…"

"Aussprache von en, on, un, in, ich bin fast verrückt geworden."

"Französisch klingt einfach schön snobistisch, passt zu mir. Ich freu' mich schon, wenn ich später mal auf den Champs-Élysées einkaufen und mich auch noch gut verständigen kann."

Meinungen von ABACUS-Nachhilfe-Schülern zum Fach Französisch. 
Anmerkung: Französisch ist eines der beliebtesten Nachhilfe-Fächer bei ABACUS. Französisch
rangiert bei ABACUS in der Fächerhitliste auf Platz 3.

abt Armin Abt
Ihr ABACUS-Institutsleiter für den Kanton Bern
Jetzt Kontakt aufnehmen!
031 311 90 40

Als Institutsleiter kenne ich die vielen unter- schiedlichen schulischen Probleme aus der Praxis. Krankheitsbedingte Lernprobleme, Pubertät, fehlende Motivation und vieles andere mehr können die Ursache dafür sein, dass Nachhilfe vorüber- gehend notwendig wird. Um wirkungsvoll auf den einzelnen Schüler eingehen zu können, biete ich deshalb häusliche Einzelnachhilfe an. Ich bin der Überzeugung, dass gerade hierdurch die Nachhilfedauer entscheidend verkürzt und dem Schüler effektiver geholfen werden kann.
foto1
Martin F.
Dipl.-Ingenieur

Durch gezieltes Konversationstraining mit meinem ABACUS-Nachhilfelehrer bin ich für meine Auslandreisen bestens vorbereitet!
foto1
Sarah H.
Schülerin 9.Klasse

Mein Nachhilfelehrer von ABACUS hat mir Lerntechniken beigebracht, um mich besser zu organisieren und alleine auf Klassenarbeiten zu lernen.
foto1
Sebastian L.
Lehrling, Kfz-Mechatroniker

Damals hatte ich in Mathe eine 3, dank ABACUS macht mir Mathe in der Ausbildung keine Probleme mehr!
foto1
Kerstin B.
Schülerin, 13. Klasse

Mit der Hilfe von ABACUS-Nachhilfe konnte ich mich sehr gut auf die Matura vorbereiten!
foto1
Lukas K.
Schüler, 4. Klasse

Jetzt habe ich keine Angst mehr vorm Diktat - ganz im Gegenteil: Mein ABACUS-Nachhilfelehrer hat mich zur Bestform gebracht.
foto1
Andreas K.
Schüler 10.Klasse

Mit meiner Nachhilfelehrerin habe ich auf mein Bewerbungszeugnis hingearbeitet und eine tolle Lehrstelle erhalten.
Zur klassischen Ansicht wechseln
italienisch englisch schweizerisch französisch