Schweizer Flagge
Abacus Logo

Einzelnachhilfe zu Hause
Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten

Home
StartBienvenue chez ABACUSBenvenuti da ABACUSWelcome to ABACUS

Abacus bietet Nachhilfe in:

... und vielen weiteren Fächern

ABACUS-Nachhilfe gibt es für alle Schularten, z. B. Primarschule, Sekundarschule, Gymnasium, Kantonsschule, Berufsschule und auch Sprachtraining für Erwachsene und für alle Klassenstufen.

Herzlich willkommen bei Ihrem ABACUS-Institut Bern



Nachhilfe wie sie sein soll:
Schnell – intensiv – erfolgreich.

Einzelunterricht:
Ein Schüler - Ein Nachhilfelehrer
  • Flexible Unterrichtsgestaltung
  • Individuelle Zeiteinteilung
  • Nachhilfelehrer wird passend zum Schüler ausgewählt
Zu Hause:
Nachhilfe beim Schüler zu Hause
  • Lernen in gewohnter Umgebung
  • Zeitgewinn
  • Ständiger Kontakt zwischen Eltern und Nachhilfelehrer
Kompetenz:
Institutsleiter als durchgängiger Ansprechpartner der Eltern
  • Persönliches Beratungsgespräch vor Beginn der Nachhilfe
  • Erfahrene Nachhilfelehrer

Individuelle Förderung

„Zielgerichtetes Arbeiten, die Kinder dort abholen, wo sie stehen, behutsam das Vertrauen in die eigenen Kräfte mobilisieren, Lernfreude kultivieren - all das leisten Nachhilfe - Institute. Sie sind damit aus unserem Bildungssystem nicht mehr wegzudenken.“
(Prof. Dr. Gernot Barth, Erziehungswissenschaftler, Vortrag bei der Jahresversammlung der ABACUS - Nachhilfe - Institute)


ABACUS-Nachhilfe steht seit 1992 für kompetente Einzelnachhilfe zu Hause.

Nachhilfe wie sie sein soll: Schnell – intensiv – erfolgreich.

 

Einzelunterricht:
Ein Schüler -
Ein Nachhilfelehrer
Zu Hause:
Nachhilfe beim Schüler zu Hause
Kompetenz:
Institutsleiter als durchgängiger Ansprechpartner der Eltern
  • Flexible Unterrichtsgestaltung
  • Individuelle Zeiteinteilung
  • Nachhilfelehrer wird passend zum Schüler ausgewählt
  • Lernen in gewohnter Umgebung
  • Zeitgewinn
  • Ständiger Kontakt zwischen Eltern und Nachhilfelehrer
  • Persönliches Beratungsgespräch vor Beginn der Nachhilfe
  • Erfahrene Nachhilfelehrer

 

Individuelle Förderung

„Zielgerichtetes Arbeiten, die Kinder dort abholen, wo sie stehen, behutsam das Vertrauen in die eigenen Kräfte mobilisieren, Lernfreude kultivieren - all das leisten Nachhilfe - Institute. Sie sind damit aus unserem Bildungssystem nicht mehr wegzudenken.“
(Prof. Dr. Gernot Barth, Erziehungswissenschaftler, Vortrag bei der Jahresversammlung der ABACUS - Nachhilfe - Institute)

Abacus Nachhilfe-News

Schüler leiden unter Schulstress und Leistungsdruck – ABACUS gibt Ratschläge für den Umgang mit Prüfungsangst Veröffentlicht am 29.06.2018

Prüfungsangst und Prüfungsstress kennt jeder. Spätestens in der Primarstufe machen Mädchen und Jungen ihre ersten Erfahrungen damit. Sie sollen gute Noten erzielen, damit der perfekte Übergang von der Grundschule zur...[more]


Endlich Ferien: Lernen oder Faulenzen? Veröffentlicht am 15.06.2018

Ferien sind eine wichtige Zeit für Kinder und Jugendliche. Sie sollen sich vom anstrengenden Schulalltag erholen und Kraft tanken. Doch ist es sinnvoll, gar nichts für die Schule zu tun? „Nein, mein Sohn kann es sich nicht...[more]


Hausaufgaben gut und schnell erledigen Veröffentlicht am 08.06.2018

Kaum sind die Kinder aus der Schule zurück, schon geht es los mit dem Stressthema Hausaufgaben. „Wann machst Du denn Deine Hausaufgaben? Bist Du immer noch nicht fertig? Was hampelst Du denn so herum? Nun konzentrier` Dich doch...[more]


Der perfekte Lernort - Wie sieht er aus? Worauf sollte man achten? – Teil II Veröffentlicht am 01.06.2018

Wie gestalte ich eine gute Lernatmosphäre und ein ideales Lernumfeld?[more]


Der perfekte Lernort - Wie sieht er aus? Worauf sollte man achten? – Teil I Veröffentlicht am 24.05.2018

Wie gestalte ich eine gute Lernatmosphäre und ein ideales Lernumfeld?[more]


Wann ist der richtige Zeitpunkt für Nachhilfe? – Teil II Veröffentlicht am 18.05.2018

Dies ist eine oft gestellte Frage an mich als Institutsleiterin des ABACUS Nachhilfeinstituts. Ab welchem Zeitpunkt und wie oft benötigt mein Kind Unterstützung durch Nachhilfe?[more]


Wann ist der richtige Zeitpunkt für Nachhilfe? – Teil I Veröffentlicht am 11.05.2018

Dies ist eine oft gestellte Frage an mich als Institutsleiterin des ABACUS Nachhilfeinstituts. Ab welchem Zeitpunkt und wie oft benötigt mein Kind Unterstützung durch Nachhilfe?[more]


Displaying results 1 to 7 out of 101
<< First < Previous 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Next > Last >>
abt Armin Abt
Ihr ABACUS-Institutsleiter für den Kanton Bern
Jetzt Kontakt aufnehmen!
031 311 90 40

Als Institutsleiter kenne ich die vielen unter- schiedlichen schulischen Probleme aus der Praxis. Krankheitsbedingte Lernprobleme, Pubertät, fehlende Motivation und vieles andere mehr können die Ursache dafür sein, dass Nachhilfe vorüber- gehend notwendig wird. Um wirkungsvoll auf den einzelnen Schüler eingehen zu können, biete ich deshalb häusliche Einzelnachhilfe an. Ich bin der Überzeugung, dass gerade hierdurch die Nachhilfedauer entscheidend verkürzt und dem Schüler effektiver geholfen werden kann.
foto1
Martin F.
Dipl.-Ingenieur

Durch gezieltes Konversationstraining mit meinem ABACUS-Nachhilfelehrer bin ich für meine Auslandreisen bestens vorbereitet!
foto1
Sarah H.
Schülerin 9.Klasse

Mein Nachhilfelehrer von ABACUS hat mir Lerntechniken beigebracht, um mich besser zu organisieren und alleine auf Klassenarbeiten zu lernen.
foto1
Sebastian L.
Lehrling, Kfz-Mechatroniker

Damals hatte ich in Mathe eine 3, dank ABACUS macht mir Mathe in der Ausbildung keine Probleme mehr!
foto1
Kerstin B.
Schülerin, 13. Klasse

Mit der Hilfe von ABACUS-Nachhilfe konnte ich mich sehr gut auf die Matura vorbereiten!
foto1
Lukas K.
Schüler, 4. Klasse

Jetzt habe ich keine Angst mehr vorm Diktat - ganz im Gegenteil: Mein ABACUS-Nachhilfelehrer hat mich zur Bestform gebracht.
foto1
Andreas K.
Schüler 10.Klasse

Mit meiner Nachhilfelehrerin habe ich auf mein Bewerbungszeugnis hingearbeitet und eine tolle Lehrstelle erhalten.
Zur klassischen Ansicht wechseln
  Kontakt    Impressum    Datenschutz  
italienisch englisch schweizerisch französisch